Domainexpress Fragen und Antworten

Wie kann ich DNS über eine HTTP - API ändern?

Sie können die komplette DNS-Zone auch über CURL oder ähnliches Programm abändern. Unser eigener Opensource-Client wird aktuell überholt. Hier eine kurze Anleitung, wie die Nutzung über CURL funktioniert. Für die Nutzung müssen Sie zuvor die API-ID der jeweiligen Domain aus dem Kundenportal generieren.

Schritt 1: Zone mit API-ID abfragen

Zone mit API-ID abfragen (Achtung, abschliessender /)

curl https://domainexpress.de:443/api/dns_zone/my_zone/YRAe7AYw06JKM1Pc8plp14_SoLgEyYItM3u5TxabJUyBuFwE6uCAxtGYfsHBCQbI/
a::1/source: live
a::1/target: 31.16.98.28
mx::1/prio: 10
mx::1/source: @
mx::1/target: x103.domainexpress.de
ns::1: ns1.hofmeirmedia.net
ns::2: ns2.hofmeirmedia.net
txt::1/source: @
txt::1/target: v=spf1 mx a ~all
txt::2/source: @
txt::2/target: v=DMARC1;p=quarantine;pct=100;rua=mailto:support@domainexpress.de

Schritt 2: Zone in Datei schreiben oder umlenken

curl https://domainexpress.de:443/api/dns_zone/my_zone/YRAe7AYw06JKM1Pc8plp14_SoLgEyYItM3u5TxabJUyBuFwE6uCAxtGYfsHBCQbI/ > zone.txt

Schritt 3: Zone editieren, anhängen / tauschen

Zum Beispiel anfügen:

txt::3/source: @
txt::3/target: diesisteintest

Schritt 4: Zone zurückspielen mit CURL

curl https://domainexpress.de:443/api/dns_zone/my_YItM3u5TxabJUyBuFwE6uCAxtGYfsHBCQbI/ -X POST --data-binary @zone.txt